*** Update CoViD-19 *** IgG-Test ab sofort möglich *** Update CoViD-19 ***

Liebe Patientinnen und Patienten, Kunden und Freunde von Prevention First,

die Corona-Krise hat für uns alle erhebliche Auswirkungen auf die Abläufe im Alltag. Dies reicht vom Home-Office über die Kinderbetreuung bis hin zur Organisation von Einkaufsdiensten für Eltern und Großeltern. Prevention First ist auch in all diesen Turbulenzen weiter für Sie und Ihre Gesundheit da. Wir haben Verständnis für Ihre Sorgen, die manche dazu veranlassen, ihre Check-up-Termine als reine "Vorsichtsmaßnahme" zu stornieren. Dafür gibt es jedoch - sofern Sie selbst gesund sind und keinen Kontakt mit Infizierten hatten - keinen triftigen Grund.

Denn wir treffen alle Vorsichtsmaßnahmen, um Risiken zu minimieren: Wir sind ausschließlich für Ihre Check-ups da und haben bei uns in der Praxis keine normalen Sprechstunden oder Notfälle.  Die Untersuchungszahlen pro Tag haben wir so reduziert, dass innerhalb der Praxis Kontakte zu anderen Patienten verringert werden. Im Wartebereich werden die "Abstandsregeln" eingehalten. Unsere Mitarbeiter*innen arbeiten mit Mundschutz.

Wir vergewissern uns vor den Check-ups telefonisch, dass unsere Check-up-Teilnehmer gesund sind und ihrerseits keinen Kontakt zu erkrankten Personen hatten. Wenn Sie mit dem PKW (oder dem Fahrrad) zu uns kommen, besteht auf dem Anfahrtsweg kein Ansteckungsrisiko. Das Risiko, sich mit dem Coronavirus zu infizieren, liegt bei uns definitiv niedriger als im Supermarkt oder beim Bäcker. 

Sämtliche Gerätschaften mit denen Patienten in Kontakt kommen, wurden auch schon vor CoViD-19 stets desinfiziert. Wir versichern Ihnen: Alle Mitarbeiter*innen von Prevention First halten höchste Standards der Hygiene gemäß den Vorgaben des RKI ein. Wir haben unser Team mit dem gerade verfügbar gewordenen IgG-ELISA-Antikörpertest untersuchen lassen: Alle Tests waren negativ, d.h. niemand hat bisher eine Infektion durchgemacht.

Übrigens: Hatten Sie selbst ab Ende Februar einen atypischen Infekt mit Husten und Fieber und vermuten, CoViD-19 bereits durchgemacht zu haben? Dann können wir im Rahmen Ihres Check-ups ein zusätzliches Blutröhrchen abnehmen und diese Frage klären lassen. Spätestens nach zwei Wochen Krankheitsverlauf werden diese Antikörper positiv. Wer IgG-Antikörper hat, gilt als immun gegen SARS-CoV-2 und kann nach allem was man weiß nicht noch einmal erkranken. Kosten für den Test als Selbstzahler: ca. 20 € (Hinweis: Nur das Labor verdient etwas daran, wir nicht...)

Wir bitten Sie, vereinbarte Termine weiter wahrzunehmen. Es gibt auch über COVID-19 hinaus wichtige Gesundheitsthemen, über die man sich gerade in einer Phase der Entschleunigung einmal Gedanken machen kann. Und unsere Ärzte sind über die aktuellen Entwicklungen stets auf dem neuesten Stand. Schauen Sie zum Thema Coronavirus gerne auch einmal in unser aktuelles Prevention First Journal!

Herzliche Grüße

Ihr

Johannes Scholl

 

Bewusst aktive und nachhaltig wirksame Prävention

Was Prävention für Sie bringt

Ihr Gesundheits Check Up

Ihr Tag bei uns

Ärzte und Prevention First Zentren

lernen Sie uns kennen

Was Prävention für Sie bringt

Immer früher leiden Menschen an vermeidbaren Zivilisationskrankheiten.
Übergewicht, Adipositas, Diabetes oder auch Bluthochdruck manifestieren sich heute 10-15 Jahre früher als noch in früheren Generationen. 

Im Hinblick auf die zunehmende Komplexität beruflicher Anforderungen sowie die steigende Lebensarbeitszeit bietet die Präventivmedizin für den engagierten Menschen effiziente Möglichkeiten, seine Gesundheit zu fördern und dadurch die Lebensqualität spürbar und langfristig zu steigern. Für Unternehmen ist die vorausschauende Investition in die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter vor allem auch eine Investition in den zukünftigen unternehmerischen Erfolg.

„It should be the function of medicine to have people die young as late as possible.“

Ernest L. Wynder (1922-1999, Gründer der American Health Foundation)

Prevention First Check-Up

Das Verhindern vermeidbarer Krankheiten und der möglichst lebenslange Erhalt der körperlichen und geistigen Gesundheit sind elementarer Anspruch des Prevention First Prinzips.

In dessen Mittelpunkt steht unser Check-up, der nach neuesten und evidenzbasierten Erkenntnissen durchgeführt wird – schon über 30.000 Mal, wissenschaftlich begleitet und evaluiert.

Umsetzung im Alltag

Unser Team aus erfahrenen Fachärzten mit präventivmedizinisch relevanten  Zusatzqualifikationen wie Kardiologie, Sportmedizin oder Ernährungsmedizin berät individuell, präzise und verständlich.

Gemeinsam mit Ihnen legen wir langfristige Gesundheitsziele fest und entwickeln individuelle Maßnahmen, die Sie auch wirklich in Ihrem Alltag umsetzen können. 

März 2020

Prevention First-Journal

Aktuelles zum Coronavirus
Machen Handystrahlen krank?
Genetik und Nebenwirkungen von Statinen 
Cardio-MRT in der Herzdiagnostik
Dünndarmverödung gegen Diabetes?
Skilanglaufen fördert die Gesundheit
Update eines Bestsellers: Die Neue LOGI-Diät
Geheimtipp aus Südafrika: RAKA Winery

PDF Download

News
17.03.2018

Wie fit sind die Deutschen?

Aus einem Datensatz von >10 000 Spiroergmetrien (Fitness-Tests mit Atemgasmessung) hat Prevention First Referenzwerte für die Fitness der Deutschen veröffentlicht.

weiterlesen

Kundenstimmen

Vor 11 Jahren hat Herr Dr. Scholl bei mir den „Schalter umgelegt“.
Sein Gesundheits-Checkup hat mir klar gemacht, dass u.a. eine Ernährungsumstellung und häufiger Sport gut für mich sind. Seither lebe ich mit 40 kg weniger deutlich aktiver und freue mich alle 2 Jahre auf die Nachuntersuchungen bei Prevention first.

V.S., Banker im Ruhestand

Melden Sie sich jetzt an.

Ihr persönlicher Gesundheits-CheckUp in einem
Preventionfirst Zentrum in Ihrer Nähe.

PreventionfirstJetzt anmelden