*** Update CoViD-19 *** Check-ups für Ihre Gesundheit ***

Liebe Freunde von Prevention First,

Prevention First ist auch in der Corona-Pandemie weiter für Sie und Ihre Gesundheit da. 

Selbstverständlich treffen wir für Ihren Check-up alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen und gewährleisten dadurch Ihre Sicherheit: Wir haben bei uns in der Praxis keine normalen Sprechstunden oder Notfälle. Wir haben unsere Abläufe so angepasst, dass innerhalb der Praxis Kontakte zu anderen Patienten vermieden werden können. Im Wartebereich werden die Abstandsregeln eingehalten. Alle medizinischen Gerätschaften wurden auch schon vor Corona fachgerecht desinfiziert. Dies gilt nun auch für Oberflächen, Türklinken etc. Unsere Mitarbeiter*innen arbeiten mit Mund-Nasen-Schutz und wir stellen auch allen Patient*innen einen Mund-Nasen-Schutz zur Verfügung.

Es gibt auch über COVID-19 hinaus wichtige Gesundheitsthemen, über die man sich Gedanken machen sollte. Prävention lohnt sich!

Herzliche Grüße
Ihr
Johannes Scholl

 

Bewusst aktive und nachhaltig wirksame Prävention

Was Prävention für Sie bringt

Ihr Gesundheits Check Up

Ihr Tag bei uns

Ärzte und Prevention First Zentren

lernen Sie uns kennen

Was Prävention für Sie bringt

Immer früher leiden Menschen an vermeidbaren Zivilisationskrankheiten.
Übergewicht, Adipositas, Diabetes oder auch Bluthochdruck manifestieren sich heute 10-15 Jahre früher als noch in früheren Generationen. 

Im Hinblick auf die zunehmende Komplexität beruflicher Anforderungen sowie die steigende Lebensarbeitszeit bietet die Präventivmedizin für den engagierten Menschen effiziente Möglichkeiten, seine Gesundheit zu fördern und dadurch die Lebensqualität spürbar und langfristig zu steigern. Für Unternehmen ist die vorausschauende Investition in die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter vor allem auch eine Investition in den zukünftigen unternehmerischen Erfolg.

„It should be the function of medicine to have people die young as late as possible.“

Ernest L. Wynder (1922-1999, Gründer der American Health Foundation)

Prevention First Check-Up

Das Verhindern vermeidbarer Krankheiten und der möglichst lebenslange Erhalt der körperlichen und geistigen Gesundheit sind elementarer Anspruch des Prevention First Prinzips.

In dessen Mittelpunkt steht unser Check-up, der nach neuesten und evidenzbasierten Erkenntnissen durchgeführt wird – schon über 30.000 Mal, wissenschaftlich begleitet und evaluiert.

Umsetzung im Alltag

Unser Team aus erfahrenen Fachärzten mit präventivmedizinisch relevanten  Zusatzqualifikationen wie Kardiologie, Sportmedizin oder Ernährungsmedizin berät individuell, präzise und verständlich.

Gemeinsam mit Ihnen legen wir langfristige Gesundheitsziele fest und entwickeln individuelle Maßnahmen, die Sie auch wirklich in Ihrem Alltag umsetzen können. 

September 2020

Prevention First-Journal

Telemedizinische Sprechstunde bei Prevention First
Corona-Studien zu Vitamin D
Mehr Vollkorn bei Diabetes? Vorsicht...
Die Debatte um das Fleisch
Nüchtern-Training verbessert den Stoffwechsel
Buchtipp: Michael Groß - Das Beste liegt vor uns
Ortswein-Verkostung Rheingau Riesling 2019

PDF DOWNLOAD

News
12.08.2020

Heftige Diskussion um das Thema Fleisch

PAN Physicians Association for Nutrition e.V., eine Ärzteorganisation zur Förderung der "pflanzenbasierten Ernährung" hat in einer Stellungnahme an das Deutsche Ärzteblatt den Artikel von Dr. Scholl "Ernährung und Klima: Fleischfrei gesund und klimafreundlich essen – die Evidenz fehlt" vom 6.7.2020 heftig kritisiert - als unwissenschaftlich, manipulativ und unseriös.

Die Antwort von Dr. Scholl an die Redaktion des Deutschen Ärzteblattes zeigt zahlreiche fachliche Fehler in der PAN-Stellungnahme auf und widerlegt Unterstellungen, er habe unwissenschaftlich argumentiert.

Im Gegensatz zu PAN, die sich einer transparenten Diskussion und Offenlegung der Dokumente verweigert hat, stellen wir beides online, damit Sie sich selbst ein Bild machen können. 

Kundenstimmen

Als ich vor 13 Jahren erstmals zu Herrn Dr. Scholl in Behandlung kam, stand ich kurz vor dem Diabetes, hatte deutlich zu viel Gewicht und mich bis dahin kaum bewegt. Seine umfassende Untersuchung sowie die ausführliche, verständliche Beratung (wodurch ich die Gefahren für meine Gesundheit schliesslich begriffen habe) haben mich motiviert, meinen Lebensstil grundsätzlich zu ändern.
Bei den Handlungsempfehlungen haben mich die Vorteile einer mediterranen Low-Carb-Ernährung sowie von Ausdauertraining und Krafttraining zwecks Muskelaufbau mit einem Personal Trainer am meisten überzeugt; dadurch konnte ich alles Nötige selbst in die Hand nehmen und die Empfehlungen von Dr. Scholl - verstärkt alle zwei Jahre bei den regelmäßigen Check-ups - konsequent umsetzen. Inzwischen habe ich meinen Fitnesszustand deutlich verbessert und nachhaltig mehr als 30 kg abgenommen; ich bin mittlerweile gesund und fühle mich jünger als damals.

S.L., Bankangestellter

Melden Sie sich jetzt an.

Ihr persönlicher Gesundheits-CheckUp in einem
Preventionfirst Zentrum in Ihrer Nähe.

PreventionfirstJetzt anmelden