Gesundheit fördern und Lebensqualität steigern.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Präventivmedizin

Gesundheit fördern und Lebensqualität steigern.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Präventivmedizin

Die Lebenserwartung steigt weiter, doch immer früher und damit immer länger leiden Menschen an vermeidbaren Krankheiten. Übergewicht, Adipositas, Diabetes oder Bluthochdruck manifestieren sich heute 5-15 Jahre früher als in den vorangegangenen Generationen.

Im Hinblick auf die zunehmende Komplexität beruflicher Anforderungen sowie die steigende Lebensarbeitszeit bietet die Präventivmedizin für den engagierten Menschen effiziente Möglichkeiten, seine Gesundheit zu fördern und dadurch die Lebensqualität spürbar und langfristig zu steigern.

Für Unternehmen ist die vorausschauende Investition in die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter auch eine Investition in den zukünftigen unternehmerischen Erfolg.

Ihr Tag bei uns

Unser Prevention First-Check-up wird nach den neuesten, evidenzbasierten Erkenntnissen durchgeführt – bisher schon über 40.000 Mal, wissenschaftlich begleitet und evaluiert.

Sehen Sie unser Video (Teil 1)

Prävention ist "ansteckend"

Nicht nur für unsere Patienten lohnt sich der Check-up. 

Über ihre Vorbildfunktion motivieren sie andere, ihrem Beispiel zu folgen und bewusst aktiv die eigene Gesundheit zu fördern.

Sehen Sie unser Video (Teil 2)

Hinweis: Die Videos stellen typische Themen, Inhalte und Abläufe des Prevention First-Check-ups dar.

Die “Patientin” und der “Patient” werden von professionellen Schauspielern dargestellt.

Prevention First ist das langfristig orientierte Prinzip für ein bewusst aktives Leben. Es verhilft dem Einzelnen zu mehr Lebensqualität und sichert dem Unternehmen leistungsstarke Mitarbeiter.

Das Prevention First Journal

November 2021

Jetzt lesen

Juni 2021

Jetzt lesen

März 2021

Jetzt lesen

Dezember 2020

Jetzt lesen

Blog

REMISSION IS POSSIBLE!

Diabetes ist kein Schicksal – eine Rückbildung ist möglich! YouTube-Video der “Online-Vorlesung” von Dr. Scholl im Rahmen des Querschnittsfachs Q10

weiterlesen
Lipoprotein(a) und Ernährung

Lipoprotein(a) und Ernährung

In der Fachzeitschrift British Medical Journal – Nutrition, Prevention & Health hat Dr. Scholl ein interessantes Experiment veröffentlicht. Es betrifft

weiterlesen

Diskussion um das Fleisch: Hintergründe zu einer Kontroverse um Gesundheit, Ernährung und Klimawandel

PAN Physicians Association for Nutrition e.V., eine Ärzteorganisation zur Förderung der “pflanzenbasierten Ernährung” hat in einer Stellungnahme an das Deutsche Ärzteblatt den

weiterlesen

Fleischfrei essen für mehr Gesundheit? Die Evidenz fehlt.

Einer der meistgelesenen Artikel des Jahres im Deutschen Ärzteblatt stammt von Dr. Scholl. Er beleuchtet die Hintergründe einer ideologisch überfrachteten

weiterlesen